" Hier gibts Rosenwasser: Dezember 2013

Mitbringsel - 2 Lieblingsstücke

Vor kurzem brachte ich mir aus der Hauptstadt zwei sehr schöne, handgefertigte Tassen mit.
Das wichtigste Adjektiv der Beschreibung lautet bei diesen hier allerdings groß.
Nicht dass ich mit der Absicht nach Berlin gefahren bin, dort gerade nach zwei Tassen Ausschau zu halten, es ergab sich. Und da man in Berlin so gut wie fast alles und das zu jeder Zeit an jedem Tag bekommt, dauerte es nicht lang bis ich fündig wurde.
Und wisst ihr was? Ich freue mich ganz außerordentlich über die beiden. Für viele mögen es nur Tassen sein.
Aber für mich sind sie weit mehr als das. Nämlich so ein Lebensgefühl, dass sich immer einstellt, wenn man aus ihnen trinkt. Ich trinke nämlich sehr gern aus schönen Tassen, schönen Gläsern, esse lieber von hübschen Tellern...etc.
Die linke Tasse kaufte ich auf dem Markt am Kollwitzplatz. Eine wunderbare Handarbeit von 
antares-Keramik. Spätestens wenn man die Tasse in beiden Händen hält, fällt einem auf, dass sie nicht perfekt rund gearbeitet ist, was ich persönlich ganz großartig finde.
Wer mal auf die Webseite luschern möchte, hier geht es lang.
Die noch größere, weisse Tasse war unter anderem ein Ausstellungsstück in einer Vitrine des Hotels.
Cristiane Landbeck fertigt ganz wunderschöne Becher, Tassen, Schalen und Vasen....ein Träumchen.
Unbedingt einmal hier reinschauen.


Zur winterlichen Adventszeit passt in die neuen Tassen ein besonders wohlschmeckendes, gesundes und schnell gemachtes Heissgetränk. Zwar überhaupt nicht neu, aber immer erwähnenswert, weil einfach super lecker:

Unbehandelte, dick geschnittene Organgescheibe vierteln, 
unbehandelte Limettenscheibe halbieren, 
ein wenig frischen Ingwer hineingeschnippelt und das ganze mit heissem Wasser übergießen.
Abschliessend noch ein ganz klein wenig Honig dazu. Wer mag etwas Zimt.

Ich wünsch Euch allen einen schönen, zweiten Advent!